Gruppen - Pokal- und Wettbewerbsläufer
Pokal- und Wettbewerbsläufer
Kinder zwischen 4 und 7 Jahren erlernen und vertiefen hier ihre Eislauf Grundtechnik. Je nach Fähigkeiten und Leistungsstand werden die Kinder in die für sie vorgesehenen Gruppen eingeteilt. Ab nun erfolgt eine intensive Verbesserung und Vertiefung der eisläuferischen und körperlichen Grundfähigkeiten > die entscheident wichtige Weichenstellung um später ein guter Eiskunstläufer/in werden zu können.
           
In unserer Leistungsgruppe trainieren die Pokalläufer welche die Kürklassen 8 bis 5 und die Wettbewerbsläufer welche die Kürklassen 4 bis 1 bereits erfolgreich abgelegt haben zum Teil schon gemeinsam.
Diese Sportler/innen trainieren mindestens 4 bis 6 Mal pro Woche auf dem Eis.
2 Stunden Athletik und 2 Stunden Ballett pro Woche ergänzen das Training.
Pokal- und Wettbewerbsläufer
Kürklassen 8 bis 4
Die Läufer gehören nun schon zu den fortgeschrittenen Eiskunstläufern.







Kürklassen 3 bis 1
Ab jetzt beginnt der eigentliche Leistungssport für unsere Eiskunstläufer.



Unsere BEV-Landeskader Sportler




Unsere Top-Läuferinnen
Off Ice


 

On Ice

Unsere DEU Bundeskader Sportler




T. Mason inmitten der BK-Sportlerinnen